•  
  •  

Gelebtes Frauenkörper-Wissen ♦ Zeitgemäss ins Leben zurückrufen

Als TOCHTER der neuen Erde erkenne ich meine Vision und lebe sie. Ich höre den Ruf unserer alten Weisen. Wir werden viele kluge Töchter brauchen, für die Geburt der neuen Erde.

Die TOCHTER der neuen Erde trifft sich regelmässig in Mutterland Grasswil im Kreis der Tochter um:
♦ Vergessenes Frauenkörper-Wissen wieder zu erinnern
♦ Verborgenes Frauenkörper-Wissen wieder ins Licht zu holen
♦ Verlorenes Frauenkörper-Wissen wieder zu finden und ahnzubinden
♦ Verdrängtes Frauenkörper-Wissen wieder Raum zu geben
image-9331463-tochter-vulva-rot.png
 
♦ Die TOCHTER der neuen Erde ist sich ihrer Selbstverantwortung bewusst.
♦ Die TOCHTER der neuen Erde will ihre Selbstbestimmung leben.
♦ Die TOCHTER der neuen Erde fördert die Verbundenheit in der Gesellschaft.

Der Kreis der TOCHTER der neuen Erde trifft sich einmal im Quartal in Mutterland Grasswil.

Der Kreis fördert und bestätigt jede Tochter im Kreis, ihr Denken und ihre Sprache auf die neue Erde anzupassen.

Der Kreis fördert und inspiriert jede Tochter im Kreis, ihre Handlungen entsprechend der neuen Frauen zentrierten Sprache auszurichten.

Der Kreis fördert und unterstützt jede Tochter im Kreis, ihr urEigenes für die neue Erde jetzt zu gebären.
image-9331469-tochter-rot-schwarzekontur.png
Deine Voraussetzungen für den Kreis der Tochter der neuen Erde:
♦ Du hast bereits Angebot/e bei Sabine Kapfer in Mutterland Grasswil besucht
♦ Falls nicht, kommst zu einem Kennenlerngespräch ins Mutterland Grasswil
♦ Du hast dir die Geschichte der Frau teilweise erarbeitet oder bist für herstory offen
♦ Du bist willens, die TOCHTER der neuen Erde in deinem gelebten Alltag zu sein
♦ Du bist zwischen 16 und 99 Jahre

Der Kreis TOCHTER der neuen Erde 2019 setzt ihre gemeinsame Reise im 2020 weiter.

image-9331478-tochter-schwarz.png